Beauci-Forum
Homeseite Private Nachrichten Registrierung Suche Häufig gestellte Fragen

Beauci-Forum » Gesundheit & Krankheit » Ernährung » Kau-Spaß? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kau-Spaß?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bergers Bergers ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2996.png

Beiträge: 3.582

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte auch noch nie solche Probleme, obwohl ich so gefräßige Viecher habe.

Alles Gute für Fama.
05.07.2017 12:15 Bergers ist offline E-Mail an Bergers senden Homepage von Bergers Beiträge von Bergers suchen Nehme Bergers in deine Freundesliste auf
Güetli Güetli ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2678.jpg

Beiträge: 732

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach Du meine Güte! Fama alles Gute und Dir, Sandra, auch. Die Nerven lagen ja mehr als blank...
05.07.2017 14:22 Güetli ist offline E-Mail an Güetli senden Beiträge von Güetli suchen Nehme Güetli in deine Freundesliste auf
Helene Helene ist weiblich
Rudelchefin

images/avatars/avatar-2990.jpg

Beiträge: 23.142

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Birgit
Welche Kausachen gibt man dem Hund?

Ich kaufe oft diese grossen, harten Biscuits. Die Hunde mögen sie, und offenbar sind sie ungefährlich. zensur

Z.B. aus der Landi oder vom Hornbach.
05.07.2017 15:24 Helene ist offline E-Mail an Helene senden Homepage von Helene Beiträge von Helene suchen Nehme Helene in deine Freundesliste auf
Birgit Birgit ist weiblich
Nummerngirl

images/avatars/avatar-3168.jpg

Beiträge: 8.928

Themenstarter Thema begonnen von Birgit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Biscuits bekommen unsere beiden auch!
Früher hieß es immer 'nach dem Essen Zähneputzen' , dann wussten sie genau - jetzt bekommt jeder noch so ein Kauknöchelchen!
Das reinigt die Zähne, und sie hatten es gern gegessen.
Der einzige, der nicht so drauf steht, ist Felix.
Der schlingt lieber alles runter, man sieht es ja - diese Romily's... wall
05.07.2017 15:39 Birgit ist offline E-Mail an Birgit senden Beiträge von Birgit suchen Nehme Birgit in deine Freundesliste auf
Güetli Güetli ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2678.jpg

Beiträge: 732

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Josefine
Danke - wie sind die Sachen vom Kauen her - also schon eher hart, oder?

Ich guck mir das alles mal an nickgruen

Ich denke mal mit der Ferse oder dem Kehlkopf käme auch Faro noch klar. Oder auch die Rinderschwanzenden.
Oder Du kannst ja mal Deinen Metzger des Vertrauens fragen, ob er Kalbsbrustspitz hat, sofern Deine Jungs Knochen vertragen. Die sind sicher hart genug um die Zähne zu putzen, aber doch noch weich genug, dass sie zerbissen werden können und das Risiko des Stecken bleibens minim ist.

Ich glaube aber, dass wenn man zu Hause einen gierigen Schlinger hat, auch die Fellteile nichts nützen. Wenn der Hund das Gefühl hat, dass das runter muss, dann muss es wohl runter.
05.07.2017 16:11 Güetli ist offline E-Mail an Güetli senden Beiträge von Güetli suchen Nehme Güetli in deine Freundesliste auf
Josefine Josefine ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2965.jpg

Beiträge: 4.208

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Solche Biskuits wären meine Notlösung, das mögen sie beide sehr gern.

Morgens gibt es nämlich immer ein Pansenbrot oder getrocknete Brot"knörzel" nach dem Frühstück...

Danke euch allen für die vielen Tipps!! lieb3
05.07.2017 17:03 Josefine ist offline E-Mail an Josefine senden Homepage von Josefine Beiträge von Josefine suchen Nehme Josefine in deine Freundesliste auf
Sandra Sandra ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2991.jpg

Beiträge: 5.686

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für Eure Genesungswünsche! rolleyes

Ich war tatsächlich etwas hysterisch.... zensur (Wer hätte es gedacht....)

Die Biskuits sind ein toller Tip! Das probiere ich mal wenn die Speißeröhre wieder fit ist!

Meine Kollegin fragte neulich was Kiri jetzt eigentlich von dem Blödsinn des letzten halben Jahres gehabt habe...... Konnte ich nicht zufriedenstellend beantworten... floet

Übrigens, Birgit: Romily's und so.... Kiri kann das mit der Büffelkopfhaut ohne zu ersticken oder bekloppt abzuwürgen.... Nur mal so..... nickgruen

Trotzdem, bei uns gibt es das nicht mehr. Vorher kauf ich den Hunden eine Ultraschallzahnbürste. Kostet bestimmt keine 900,-€ rolleyes

Ach! zum "Kontrollendoskop" fahren wir nach Rücksprache mit unserem Haustierarzt nicht. In der Rücküberweisung stand was von "gering gradiger Rötung und Reizung der Speiseröhre"...

Mein Tierarzt erklärte mir sehr glaubhaft, dass dies auch kein Versuch sei zusätzliches Geld zu machen sondern eine Folge auf das Verhalten mancher Tierbesitzer (Vorreitend die Pferdeleute und jetzt folgen die Hundeleute) die die Tierkliniken nach Erhalt der Rechnungen auf alles Verklagen was man sich vorstellen kann.
Also ist dies als reine Absicherung für die Tierklinik gemeint und mir damit zu teuer.
Aber ich gehöre auch nicht zu der Sorte Mensch, die alles verklagen muss....
Mein Tierarzt meinte, dass man das sicher machen könnte aber nicht muss. eine Stenose in diesem Bereich sei auch eher unwahrscheinlich, da die Speiseröhre an dieser bestimmten Stelle ein Muskel sei. Folglich sei eine Stenose nicht ohne Weiteres möglich und dazu sind die Verletzungen zu gering....

ok! ... lalala
07.07.2017 22:47 Sandra ist offline E-Mail an Sandra senden Beiträge von Sandra suchen Nehme Sandra in deine Freundesliste auf
Birgit Birgit ist weiblich
Nummerngirl

images/avatars/avatar-3168.jpg

Beiträge: 8.928

Themenstarter Thema begonnen von Birgit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

knuddel2
08.07.2017 09:09 Birgit ist offline E-Mail an Birgit senden Beiträge von Birgit suchen Nehme Birgit in deine Freundesliste auf
dorothee dorothee ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2351.jpg

Beiträge: 2.454

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön, dass das Famatier übern Berg ist. juppi

Meine Güte, was ich in letzter Zeit so höre was Hunden alles zustoßen kann schock

Eine ganz normale Zahnbürste tut es auch zwinker

In den Hundebiskuits ist leider oft sehr viel Zucker, da muss man genau hinschauen, sonst ist der Effekt gegenläufig.
Und halt viel Getreide, das wäre z.B. nichts für mein Tier.

Wenn Giada mal etwas Zahnstein hat, dann entferne ich den mit einem Utensil, das mein alter Zahnarzt mal aussortiert und mir dann für den Hund gegeben hat.
Und Giada erduldet erfreulicherweise vieles mit stoischer Ruhe. Ist halt doch ein braver Hund bussi
10.07.2017 00:14 dorothee ist offline E-Mail an dorothee senden Beiträge von dorothee suchen Nehme dorothee in deine Freundesliste auf
Helene Helene ist weiblich
Rudelchefin

images/avatars/avatar-2990.jpg

Beiträge: 23.142

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich benütze ein Nagelpflegeding zensur Funktioniert tipptopp.

Wobei Beni jetzt mit 10 Jahren ( schock ) wesentlich weniger Zahnstein ansetzt als mit 2 oder 3 Jahren.
10.07.2017 09:51 Helene ist offline E-Mail an Helene senden Homepage von Helene Beiträge von Helene suchen Nehme Helene in deine Freundesliste auf
Josefine Josefine ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2965.jpg

Beiträge: 4.208

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was für ein Ding ist das genau?
10.07.2017 17:04 Josefine ist offline E-Mail an Josefine senden Homepage von Josefine Beiträge von Josefine suchen Nehme Josefine in deine Freundesliste auf
Helene Helene ist weiblich
Rudelchefin

images/avatars/avatar-2990.jpg

Beiträge: 23.142

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das da:

 
nagelpflegeding.jpg

11.07.2017 09:11 Helene ist offline E-Mail an Helene senden Homepage von Helene Beiträge von Helene suchen Nehme Helene in deine Freundesliste auf
Josefine Josefine ist weiblich
Rudelmitglied

images/avatars/avatar-2965.jpg

Beiträge: 4.208

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah, okay.

Danke für's zeigen! daumen
11.07.2017 10:42 Josefine ist offline E-Mail an Josefine senden Homepage von Josefine Beiträge von Josefine suchen Nehme Josefine in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Beauci-Forum » Gesundheit & Krankheit » Ernährung » Kau-Spaß?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH